Unternehmen
 

Unternehmen

Mit mehr als 40 Mitarbeitern fertigen wir die von Ihnen gewünschten Baugruppen oder Anlagen an unserem Standort Wendeburg. Hier stehen uns ca. 5000 qm Produktionsfläche zur Verfügung, die in Schweißerei, Lackierhalle und mechanische Bearbeitung, in einzelnen Hallen aufgeteilt sind.

Am 01.Juli.1983 nahm die Fa. J. Elstermann GmbH als Stahl- und Behälterbaubetrieb die Arbeit in Wendeburg auf. Bald wurden auch Bauteile hergestellt, die eine anschließende mechanische Bearbeitung erforderlich machten. Da diese Möglichkeit nicht gegeben war, wurde am 01.Juli.1984 die FMA - Fördertechnik, Maschinen- und Anlagenbau GmbH gegründet, die sich in der Folgezeit mit dem Bau von Sondermaschinen, Maschinenkomponenten und der mechanischen Bearbeitung beschäftigte. Beide Firmen entwickelten sich im Laufe der Jahre zu erfolgreichen Unternehmen. Im Zuge des Generationenwechsel und der Übernahme der Geschäftsleitung beider Firmen durch Dipl.- Ing. Jürgen Elstermann, wurden diese am 01.01.2000 zur heutigen FMA-Elstermann GmbH & Co. KG zusammengeführt. Mit Wirkung zum 01.07.2012 wurden die Geschäftsanteile der Firma von Dipl.- Ing. Olaf Funke übernommen.

Das Produktionsspektrum reicht heute vom klassischen Behälterbau in Stahl und Edelstahl bis zum hochwertigen Maschinen- und Anlagenbau. Auf den folgenden Seiten möchten wir Ihnen einen Überblick über die vielfältigen Fertigungsmöglichkeiten geben.

Über FMA-Elstermann

Mit mehr als 40 Mitarbeitern fertigt FMA Elstermann die gewünschten Baugruppen oder Anlagen am Standort Braunschweig / Wendeburg. Hier stehen ca. 5000 qm Produktionsfläche zur Verfügung, die in Schweißerei, Lackierhalle und mechanische Bearbeitung, in einzelnen Hallen aufgeteilt sind.

Navigation
Kontakt

FMA-ELSTERMANN GmbH & Co. KG
Rothbergstr. 8-12
38176 Wendeburg

created by escen GmbH
Werbeagentur Braunschweig